default_mobilelogo

 

Kontakt

Martin und Martina Schweitzer

Schöne Aussicht 2
35619 Braunfels

Tel +49 (0) 6442 938640
Fax +49 (0) 6442 938641
Mobil +49 (0) 160 4511112

Email: info@ferienwohnungen-braunfels.de

Wanderrouten in und um Braunfels

Facettenreich ist die Landschaft, die der Lahnwanderweg auf seinen rund 290 km von der Lahnquelle bis zur Mündung durchstreift. Im eigenen Wandertempo unterwegs bieten sich viele Möglichkeiten, die Seele baumeln zu lassen. Die einen mögen lieber die verwunschene Landschaft an der Quelle und im oberen Lahntal, die anderen die größere Weite der Auenlandschaften im mittleren Lahntal und das wildromantische untere Lahntal, wo sich der Fluss im tief eingeschnittenen Tal entlangschlängelt. 

An der Lahn zu wandern ist abwechslungsreich, sie können das Lahntal auf die unterschiedlichste Weise erkunden. Ob mit dem Fahrrad, mit dem Kanu oder zu Fuß.

Ein dichtes Wanderwegenetz rund um Braunfels ermöglicht es Ihnen, ganz nach Ihren Vorlieben Ihren Wanderurlaub zu planen.

Der Lahnwanderweg folgt auf einer Strecke von insgesamt 290 km der Lahn von der Quelle im Rothaargebirge bis zur Mündung in den Rhein. Besonders reizvoll sind die Etappen "Auf Goethes Spuren ..." von Wetzlar nach Braunfels (13 km/4 Std.) und "Tierisch gut und höllisch tief" von Braunfels nach Weilburg (18,2 km/6 Std.).

Gerne organisieren wir für Sie eine Tour zusammen mit den hiesigen Anbietern.

http://www.lahnwanderweg.de/



Wer den Spuren der Bergleute im einstigen Eisenerzrevier "Lahn-Dill" folgen möchten, der kann auf der Bergmannsroute (26,4 km/10 Std.) von Wetzlar über Solms nach Braunfels wandern. Von Braunfels aus bietet sich die Rückfahrt mit dem Bus nach Wetzlar an. An ausgewählten Orten informieren Informationstafeln über die traditionsreiche Bergbaugeschichte der Region.

http://www.outdooractive.com/de/wanderung/lahntal/bergmannsroute/6043936/


Der 1.800 km lange Europäische Kulturwanderweg "Hugenotten- und Waldenserpfad" beginnt im südfranzösischen Departement Rhone-Alpes und verläuft über die Schweiz bis nach Bad Karlshafen in Nordhessen. "Auf den Spuren der Hugenotten und Waldenser" kann man der historischen Fluchtroute der aus Frankreich vertriebenen Protestanten folgen und den bis heute auffindbaren Spuren ihres Wirkens in den von ihnen durchwandernden Regionen nachspüren.

http://www.hugenotten-waldenserpfad.eu/



Der Internationaler Volkssportverband unterhält in Braunfels einen Wanderweg mit unterschiedlichen Entfernungsgraden. Ob Sie lieber 5 km, 12 km oder gar 21 km wandern möchten - auf dem IVV-Wanderweg "Schloss Braunfels" ist dies kein Problem. Los geht es an der Tourist-Information. Von da ab folgen Sie einfach den gelben Schildern mit blauer Schrift, die Ihnen den Weg weisen. Der permanente IVV-Wanderweg eignet sich auch gut als Nordic-Walking Strecke!

http://www.dvv-wandern.de/aktuelles-angebot.html



Wanderkarten und Informationen erhalten Sie bei der Tourist-Information, Am Kurpark 11 und können Sie bei uns am Prospektständer einsehen.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage Braunfels oder DasLahntal.de